Ist Erfahrung messbar?

"Ich bin mit Hunden aufgewachsen" und "ich liebe Tiere!" haben Sie wahrscheinlich schon häufiger gelesen, wenn Sie auf der Suche nach einem GassiService oder einer Urlaubsbetreuung für Ihren Vierbeiner sind - aber bedeutet dies auch wirklich die Erfahrung und Sachkunde in jeder Situation, auch in einer Notfallsituation, richtig reagieren zu können und Ihren Hund ruhigen Gewissens einer fremden Person anzuvertrauen?

Mit einer professionellen Betreuung fühlen Sie sich sicherer? Dann können Sie hier aufhören zu suchen!

Gerne weise ich Ihnen meine jahrelange Erfahrung in der Mehrhundehaltung nach, sowie den Sachkundenachweis gemäß Niedersächsischem Hundegesetz in Theorie und Praxis, den Sachkundenachweis gemäß Landeshundegesetz Nordrhein-Westfahlen, sowie den Sachkundenachweis zur gewerblichen Hundehaltung und der Erlaubnis zur Hundebetreuung nach dem Tierschutzgesetz durch das zuständige Veterinäramt.

Mit eigenen Hunden und dem Interesse an der Ausbildung von Hunden und positivem Alltagstraining wohnte ich - auch ohne Hund zu rein informativen Zwecken - Trainingsstunden von Hundetrainern und Verhaltenstherapeuten von Ostfriesland bis Minden bei, zu denen zum Beispiel Hundelenken in Hesel, Hundezentrum Silke Beckmann in Rahden oder CSI Aller Weser Ute Fellenberg-Jagow in Drakenburg gehören. Außerdem nehme ich an online Live-Videos einer führenden Dogwalkerin Baden-Württembergs teil, um mich ständig weiterzubilden. Für mich ist es absolut selbstverständlich gewaltfrei zu arbeiten und Ihren Hund so liebevoll wie meinen eigenen zu behandeln.

Im Grunde habe ich mein Hobby, nein eigentlich meine Leidenschaft, zum Beruf gemacht
und dies wird auch Ihr Hund widerspiegeln wenn Sie sich für eine professionelle Betreuung entscheiden!


zum Gassi Service        zur Hundepension







Sachkunde gemäß § 3 NHundG, Theorie

Sachkunde gemäß § 3 NHundG Praxis

Sachkunde für große und Hunde bestimmter Rassen gemäß §§ 10 und 11 LHundG NRW

Nachweis der Sachkunde zur gewerblichen Hundehaltung gemäß §11 Nr. 3,5 und 8 TierschutzG

Erste Hilfe Kurs
"Hund"

als Auffrischung


Auf Nachfrage stelle ich Ihnen meine Erlaubnis zum Betreiben einer Hundepension durch das zuständige Veterinäramt Nienburg sowie auch die Originale (die eingefügten Zertifikate wurden gegen Missbrauch optisch geschützt) gerne zur Einsicht zur Verfügung.